© M. Witt

St. Petri zu Osten - Historische OsteDeichroute

St. Petri zu Osten - Historische OsteDeichroute

Im Jahr 1748 wird die neue Kirche im größten Kirchspiel an der unteren Oste geweiht.
Der Architekt, Johann Leonard Prey, hat am "Hamburger Michel" mitgebaut, so ist es nicht verwunderlich, dass St. Petri der "großen Schwester" in Hamburg ähnelt. 
Im Laufe von über 250 Jahren wurde die Kirche mehrfach renoviert. Die wunderschöne Innendekoration im Rokoko-Stil ist dabei immer erhalten geblieben.

Kirchenführungen: Ortsheimatpfleger Frank Auf dem Felde 04771-5888006

Kontakt

Ev.-luth. St. Petri-Gemeinde Osten
Am Markt 4
21756 Osten
Deutschland

Tel.: 04771-2352
Fax: 04771-5583
E-Mail:
Webseite: petri-osten.wir-e.de

Ansprechpartner

Wilfried Mahler
21745 Hemmoor

Tel.: 04775-435

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.