© MgK Otterndorf

Heute

Gefährten

Nach 32 Jahren, 111 kuratierten Ausstellungen, 82 Katalogen, 3 Umbauten und einer Namensänderung des Museums, verlässt Dr. Ulrike Schick das Museum gegenstandsfreier Kunst in ihre „Dauerferien“. Sie hinterlässt einen programmorientierten Raum der internationalen Künstlerinnen und Künstlern ein Forum gab, eine Schule der visuellen und sinnlichen Wahrnehmung, die durch die hohe Qualität der Ausstellungen den Begriff ‚Bildungsinstitut‘ lebte. Ihre letzte Ausstellung ‚Gefährten‘ zeugt von einem spannenden langen Weg, bei dem neben der Verbundenheit zu ihrem Oeuvre Freundschaften zu den Künstlerinnen und Künstlern entstanden. Sie bebildert und erzählt von jenen, die nicht nur Weg-Gefährten sondern im Geiste Verbündete waren und sind. Die Ausstellung versteht sich als Rückblick ihrer Arbeit, der gleichzeitig einen Maßstab für die Zukunft darstellen soll.

Termine im Überblick

Kontakt

Museum gegenstandsfreier Kunst
Marktstraße 10
21762 Otterndorf

Webseite: www.mgk-otterndorf.de/ausstellung/gefaehrten.html

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.